Get Adobe Flash player

Das Präsidium des SC Lockenhaus hat sich entschieden sich von Laszlo Lango zu trennen. Einerseits spielten hier seine lange Verletzungspause eine Rolle, andererseits haben sich auch seinen beruflichen Perpektiven nicht so entwickelt wie erwartet.

Fußballerisch sind wir nach wie vor von seinen Qualitäten überzeugt, jedoch ist das Präsidium der Meinung, dass ein anderer Stürmertyp für die Mannschaft mehr bringen kann. Mit einem neuen Offensivspieler ist man sich schon einig, mit einem Stürmer wird noch intensiv verhandelt.

 

In der letzten Woche haben wir uns von unserem langjährigen Masseur Csaba Szallai und unseren sportichen Leiter und Obmann Stv. Hans Taschner getrennt.

Mit der Einstellung von Casba Szallai waren wir schon in den letzten Monaten sehr unzufrieden auch einige verbale Attacken wollten wir uns nicht mehr bieten lassen. Die logische Konsequenz war die Trennung.

Bei Hans Taschner hat es in den letzten Wochen schon einige Diskussionen über die Aufgabe eines sportlichen Leiters gegeben, hier lagen Auffassungsunterschiede vor, welche letztendlich nicht beseitigt werden konnten.

Wir bedanken uns bei beiden für die Zusammenarbeit und wünschen ihnen alles Gute.

 
Weitere Beiträge...