Get Adobe Flash player

Auch am Spielersektor hat sich in der Winterpause einiges getan. Nachdem uns mit Imre "Imi" Domokos, Daniel Orban, Weninger Roberto und Zsolt Bacsi 3 Spieler verlassen haben und durch die schwere Knieverletzung von Oliver Hofmann, mussten wir Handeln. Obwohl Transfers in der Winterübertrittszeit eher schwer abzuschließen sind, konnten wir doch einiges bewegen.

 

Für die Liga Mannschaft konnten wir mit Adam Balla und Szilard Köfarago zwei Offensivkräfte für uns gewinnen.

 

- Szilard "Köfi" Köfarago ist 26 Jahre alt und eigentlich gelernter Innenverteidiger. Er wurde erst in seiner Zeit in Oberpullendorf erfolgreich zum Stürmer umfunktioniert.

- Adam "Adi" Balla ist 29 Jahre alt und ebenfalls Stürmer. Seine Stationen bisher waren Markt Allhau, Oberwart und zuletzt in Steinberg

 

Für das Team der 1b konnten wir uns die Dienste folgender Spieler sichern

 

- Daniel "Bulle" Gilschwert - Heimkehrer Nr.1 geht nach langer Zeit in Lutzmannsburg nun wieder für Lockenhaus-Rattersorf auf Torejagd.

- Erwin Winhofer - Heimkehrer Nr.2 hat ebenfalls nach einigen kurzen Zwischenstopps wieder nach Hause gefunden. Das Allround Talent ist sowohl als Torwart und auch als Offensivspieler brandgefährlich.

- Matthias Krottendorfer - Matthias ist 23 Jahre alt und gehört auch irgendwie zu den Heimkehrern. Nachdem er bis letzten Sommer für den SC Rattersdorf tätig war, trägt er nach einem kurzen Aufenthalt in Lackenbach seine Torwarthandschuhe wieder für unsere Farben.

- Marcel Bader gehörte bis vor kurzen noch dem ASKÖ Kaisersdorf, war aber Leihweise in Lutzmannsburg. Nachdem Lutzmansburg im Winter dicht gemacht hat, folgt er dem Ruf des "Bullen"

- Nagy Tamas ist 33 Jahre und ein erfahrener Devensivmann. Seine letzte Station war Hofkirchen (Steiermark)

- Mark Vamos ist ein junger Defensivspier aus Ungarn und hat noch keine Erfahrung in Österreich gesammelt.

 

Und nicht zu vergessen unser neues Maskottchen "LORA" (steht für LOckenhaus - RAttersdorf). LORA ist unsere Katze und neuer Wegbegleiter der Gerti. Sie versucht künftig das Kabinengebäude Mäusefrei zu halten.

 

Wir wünschen allen "Neuen" einen guten Start, ein erfolgreiches und verletzungsfreies Frühjahr und bedanken uns bei unseren Abgängen für Ihren Einsatz und Engagement. Viel Glück und Erfolg auf eurem weiteren sportlichen Weg

Aktualisiert (Mittwoch, den 05. Februar 2020 um 11:19 Uhr)